Reisen

Aktuelle Angebote

ACHTUNG!!! NEUER TERMIN WEGEN DER CORONA-KRISE

02.-05.07.2020: 4-Tages Tour Wellness & Gesundheit - Bad Dürrheim

Besinnung aufs Wesentliche. Erleben Sie im Solemar schöne Stunden voller Entspannung. 
Auf über 13.500 m² erwartet Sie ein Wellness-Erlebnis der besonderen Art mit Sole-Therme, Schwarzwald-Sauna, Totes-Meer-Salzgrotte und WellnessCenter.
Hotel: Das Hotel SoleGarten liegt nur 3 Minuten zu Fuß vom Bade- und Wellnesszentrum Solemar entfernt. Alle Zimmer  verfügen über Kabel-TV/WLAN, Dusche, WC, Föhn.
1. Tag: Anreise nach Bad Dürrheim. Ankunft ca. 13.30 Uhr. Nach dem Check-In steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung und Sie können schon das erste Mal die  Annehmlichkeiten der Therme genießen.
2. Tag: Heute fahren Sie nach Alpirsbach, bei einer Führung durch die Alpirsbacher Brauwelt, erfahren Sie mehr über die urigen Bierspezialitäten und Sonderbiere und Sie dürfen auch zwei davon verkosten. Denn im Herzen des Schwarzwaldes kommt gutes zusammen und sorgt für höchsten Genuss. Im historischen Brauereigasthof „Löwen-Post“ wird für das leibliche Wohl gesorgt, hier haben wir  Sitzplätze reserviert.  Rückfahrt zum Hotel, Bade-/Freizeit.

3. Tag: Ihr Bus bringt Sie heute zu den Rheinfällen. Der Rheinfall  gehört  mit  23 m Höhe und einer Breite von 150 m zu den größten und Wasserreichsten in Europa. Am Nachmittag haben Sie wieder Zeit die Therme zu genießen.
4. Tag: Am Morgen bleibt noch Zeit für einen Besuch in der Therme oder ein Bummel durch den Park. Heimreise, Einkehr in einem heimatnahen Lokal.

Leistungen Tour 12
Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WC, DVD, WLAN
3 x Übernachtung im Hotel Solegarten
3 x Frühstück
3 x Eintritt Therme SOLEMAR (3 Std.)
Sitzplatzreservierung in div. Lokalen laut Programm
Termin & Preis
4 Tage vom 02.-05.07.2020
Doppelzimmer                                               p. P. 295,00 €
Fakultative Leistungen
Eintritt & Führung Klosterbrauerei                   p.P.   8,20 €

Ausflug Rheinfälle                                           p.P.  3,00 €

Reiseteam: Bernadette Jung & Beatrixe Appel

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Wir empfehlen eine Reiseschutzversicherung die wir gerne für Sie abschließen.

Wellness & Gesundheit - Bad Dürrheim

Wellness & Gesundheit - Bad Dürrheim

ACHTUNG!!! NEUER TERMIN WEGEN DER CORONA-KRISE

02.-05.07.2020: 4-Tages Tour Wellness & Gesundheit - Bad Dürrheim

Besinnung aufs Wesentliche. Erleben Sie im Solemar schöne Stunden voller Entspannung. 
Auf über 13.500 m² erwartet Sie ein Wellness-Erlebnis der besonderen Art mit Sole-Therme, Schwarzwald-Sauna, Totes-Meer-Salzgrotte und WellnessCenter.
Hotel: Das Hotel SoleGarten liegt nur 3 Minuten zu Fuß vom Bade- und Wellnesszentrum Solemar entfernt. Alle Zimmer  verfügen über Kabel-TV/WLAN, Dusche, WC, Föhn.
1. Tag: Anreise nach Bad Dürrheim. Ankunft ca. 13.30 Uhr. Nach dem Check-In steht Ihnen die Zeit zur freien Verfügung und Sie können schon das erste Mal die  Annehmlichkeiten der Therme genießen.
2. Tag: Heute fahren Sie nach Alpirsbach, bei einer Führung durch die Alpirsbacher Brauwelt, erfahren Sie mehr über die urigen Bierspezialitäten und Sonderbiere und Sie dürfen auch zwei davon verkosten. Denn im Herzen des Schwarzwaldes kommt gutes zusammen und sorgt für höchsten Genuss. Im historischen Brauereigasthof „Löwen-Post“ wird für das leibliche Wohl gesorgt, hier haben wir  Sitzplätze reserviert.  Rückfahrt zum Hotel, Bade-/Freizeit.

3. Tag: Ihr Bus bringt Sie heute zu den Rheinfällen. Der Rheinfall  gehört  mit  23 m Höhe und einer Breite von 150 m zu den größten und Wasserreichsten in Europa. Am Nachmittag haben Sie wieder Zeit die Therme zu genießen.
4. Tag: Am Morgen bleibt noch Zeit für einen Besuch in der Therme oder ein Bummel durch den Park. Heimreise, Einkehr in einem heimatnahen Lokal.

Leistungen Tour 12
Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WC, DVD, WLAN
3 x Übernachtung im Hotel Solegarten
3 x Frühstück
3 x Eintritt Therme SOLEMAR (3 Std.)
Sitzplatzreservierung in div. Lokalen laut Programm
Termin & Preis
4 Tage vom 02.-05.07.2020
Doppelzimmer                                               p. P. 295,00 €
Fakultative Leistungen
Eintritt & Führung Klosterbrauerei                   p.P.   8,20 €

Ausflug Rheinfälle                                           p.P.  3,00 €

Reiseteam: Bernadette Jung & Beatrixe Appel

Mindestteilnehmer: 25 Personen

Wir empfehlen eine Reiseschutzversicherung die wir gerne für Sie abschließen.

Normandie & Bretagne

Normandie & Bretagne

Diese Reise wurde aufgrund der Corona-Krise storniert!

27.05.-03.06.2020: 8-Tage Rundreise - Normandie & Bretagner - Küsten, KLippen & Korsaren

In der Normandie und der Bretagne sind das “laissez-faire” und die liebe zum guten Essen ebenso vorhanden wie im restlichen Frankreich und doch unterscheiden sie sich. Man trinkt hier Bier und Cidre, ist “Moules frites”, Muscheln mit Pommesfrites und spült gerne mit einem Landestypischen Calvados nach. Lassen Sie sich ein auf ein  Abenteuer Frankreich mit Küsten, Klippen und Korsaren.
1. Tag: Anreise -  Rouen (760 km). Während der Anreise Frühstück/ Bordverpflegung. 
2. Tag: Fecamp - Etretat - Honfleur - Bayeaux (230 km). In  Fecamp, können Sie das erste Mal Seeluft schnuppern,danach geht es weiter nach Etretat, das Seebad ist vor allem durch seine außergewöhnlichen Felsformationen bekannt. Im Fischerstädchen Honfleur, ein Juwel der Normandie  verbringen Sie Ihre Mittagspause.  Bayeaux, Übernachtung.
3. Tag: Bayeaux - Arromanches - Le Mont Saint Michel - St. Malo (220 km). In Bayeaux besuchen Sie das Musée de Tapisserie und erfahren mehr über den berühmten Wandteppich und Wilhelm den Eroberer. Weiterfahrt nach  Arromanches zum Musée du Deparquement mit einem kurzen Abstecher in die Kriegsgeschichte. Ein letzter halt in der Normandie ist der berühmte Mont Saint Michel. Im Wattenmeer gelegen bietet dieser beeindruckende Klosterberg ein unvergessliches Panorama. Weiterfahrt in die Bretagne, Übernachtung in St. Malo.
4. Tag: St. Malo - Cap Frehel - Paimpool - Saint Thegonnec - Brest (290 km). In der Korsarenstadt St. Malo erwartet Sie eine Stadtführung anschließend bleibt Zeit für einen kleinen Bummel. Im Anschluss erwartet Sie ein traumhafter Stopp am Cap Frehe.  Danach erwartet Sie ein Picknick am Strand. Über Paimpol der Hochburg der  Austernzucht und  Staint Thegonnec  gelangen Sie nach Brest. Übernachtung.
5. Tag: Pont du Raz - Locronan - Concarneau - Quiberon (320 km). Heute fahren Sie zum Point du Raz, diese atemberaubende Landspitze ist die schönste und berühmteste in ganz Europa. Danach geht es weiter nach Locronan eines der schönsten Dörfer Frankreichs zur Mittagspause. Weiterfahrt nach Concarneau, die Altstadt ist ein künstlerisches und architektonisches Kleinod der Bretagne. Fahrt nach Quiberon. Übernachtung.
6. Tag: Carnac - Schifffahrt im Golf von Morbihan (20 km). In Carnac erwarten Sie 7000 Jahre alte Steinreihen, das besondere ist die unglaubliche Anordnung in gleichmäßigen Reihen. Bei einer Schifffahrt im Golf von Morbihan können Sie  die Seele baumeln lassen.
7. Tag: La ferte Bernard - Chartres (440 km). Heute geht es langsam Richtung Heimat. In La ferte Bernard einer besonders malerischen, mittelalterlichen Stadt mit zahlreichen Kanälen und schönen alten Häusern  verbringen Sie Ihre Mittagspause. Weiterfahrt nach Chartres. Hier bietet sich die Gelegeheit zum Besuch der Notre-Dame von Chartres. Übernachtung.
8. Tag: Heimreise - Château des Monthairons (720 km). Auf Ihrem Heimweg erwartet Sie zum Abschluß ein gemütliches MIttagessen im Château  des Monthairons. Heimreise.

Leistungen:
Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WLAN, WC, DVD
7 x Übernachtung in ***/****Hotels Landeskategorie
7 x Frühstück
7 x Halbpension
1 x Eintritt/Audioguide Musée de Tapisserie
1 x Eintritt/Führung Musée du Déparquement
1 x Stadtführung Saint Malo
1 x Bootsrundfahrt im Golf von Morbihan

1 x Frühstück während der Anreise
1 x Picknick am Strand
Reiseleitung/Reisebegleitung während der ganzen Reise

Termin & Preis:
8 Tage vom 27.05. - 03.06.2020
Doppelzimmer                   p. P. 1149,00 €
Einzelzimmerzuschlag        p. P.   280,00 €
Reiseteam: Bernadette Jung & Beatrix Appel
Mindestteilnehmer: 18 Vollzahler

Wir empfehlen eine Reiseschutzversicherung die wir gerne für Sie abschließen

 

INFO - Corona-Krise

INFO - Corona-Krise

CORONA-KRISE

Liebe Kunden,

aufgrund der aktuellen Situation bleiben unsere Reisebusse im Depot stehen.

Für Ihre und unsere Sicherheit haben wir Reisen storniert oder verschoben!

Wir denken, dass die vom Staat getroffenen Maßnahmen ihre Wirkung zeigen werden und so der Corona-Virus eingedämmt werden kann. Wir glauben, dass in ein paar Wochen wieder Normalität einkehren wird und wir alle unsere geplanten Reisen durchführen können.

WIR VERSTEHEN IHRE VERUNSICHERUNG!

Aus diesem Grund haben wir uns mit allen unseren Hotels in Verbindung gesetzt und die Stornoregelung im Falle Corona geklärt. Alle unsere Häuser haben uns für diesen Fall eine kostenfreie Stornomöglichkeit bis kurz vor Reiseantritt zugesagt.

Wir möchten Ihnen damit die Möglichkeit bieten, Ihre Reise wie gewohnt vollkommen risikolos zu buchen!

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns in dieser schwierigen Zeit weiterhin Ihr Vertrauen entgegenbringen und auch in Zukunft mit uns verreisen.

Ihr Berninger - Reiseteam

Ostseeinsel Fehmarn & Kopenhagen

Ostseeinsel Fehmarn & Kopenhagen

10.10.-16.10.2020: 7-Tages Tour Ostseeinsel Fehmarn & Kopenhagen - Lust auf Mee(h)r, zu jeder Tageszeit

"Die goldene Krone im blauen Meer" - so wird die zwischen Schleswig-Holstein und Dänemark liegende Insel Fehmarn liebevoll genannt. "Platt wie 'ne Flunder", gehört sie zu den sonnenreichsten und regenärmsten Gebieten Deutschlands.

1. Tag: Anreise auf die Sonneninsel Fehmarn über den "größten Kleiderbügel der Welt" - die Fehmarnsundbrücke. Sie werden mit einem regionaltypischen Willkommensgetränk begrüßt.
2. Tag:
Nach dem  Frühstück zeigt Ihnen Ihr Guide die Insel Fehmarn. Sie werden begeistert sein von den vielen idyllischen Fleckchen und schönen Dörfern der Insel. Am Nachmittag können Sie in der Badewelt FehMare, mit Meerwasser-Wellenbad und mit Erlebnisbad, entspannen. Nach dem  Abendessen  Musikabend mit Tanzmöglichkeit.
3. Tag:
Heute geht es zeitig los - nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus nach Puttgarden, auf die Autofähre nach Dänemark und weiter in die dänische Hauptstadt Kopenhagen. Hier treffen Sie Ihren Stadtführer, der Ihnen diese nordische Metropole näher bringt: die kleine Meerjungfrau, das königliche Schloss Amalienborg, den Tivoli u.v.m. Selbst-verständlich haben Sie Zeit und Gelegenheit zum Shoppen auf Europas längster Einkaufsstraße.
4. Tag:
Heute steht ein Ausflug in die historische Hansestadt Lübeck auf dem Programm.  Die berühmten 7 Kirchtürme sehen Sie schon von Weitem. Auf der Stadtrundfahrt  fahren Sie an vielen bekannten Bauwerken vorbei: dem Holstentor, der Marienkirche, und der Schiffergesellschaft. Danach haben Sie Zeit für einen Bummel durch die kleinen Altstadtgassen, genießen Sie das Flair der Stadt.

5. Tag: Nach dem  Frühstück starten Sie zu einer Rundfahrt durch die Holsteinische Schweiz. Sie sehen z.B. das Eutiner Schloss und den großen Plöner See (durch das Herz der Holsteinischen Schweiz ist eine 5-Seen-Fahrt möglich, fakultativ).
6. Tag: Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Unter-nehmungen zur Verfügung. Entdecken Sie die Insel auf eigene Faust oder genießen Sie die Zeit in der Badewelt Fehmare.
7. Tag: Heute heißt es wieder Abschiednehmen. Über die Fehmarnsundbrücke geht es zurück auf das Festland und in Richtung Heimat.


Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WLAN, WC, DVD
1 x Frühstück an Bord
6 x Übernachtung im  ***Hotel - IFA Fehmarn
6 x Frühstück
6 x Abendbuffet
1 x Willkommensgetränk
1 x Reiseleitung für Inselrundfahrt Fehmarn
1 x Reiseleitung Holsteinische Schweiz
1 x Tagesausflug inkl. Stadtführung Kopenhagen
1 x Stadtführung Lübeck
1 x Unterhaltungsabend mit Livemusik
1 x Kaffee & Kuche,  gemütlicher Nachmittag  im Hotel
Badewelt FehMare & Meerwasser-Wellenbad tägl. 2 Std.
Termin & Preis 
7 Tage vom 10.- 16.10.2020
Doppelzimmer            p.P.    759,00 €
Einzelzimmerzuschlag        p.P.    144,00 €

Reiseteam: Bernadette Jung & Beatrix Appel

 

 

 

 

                                 

 

 

 

 

 

 

Bad Gögging

Bad Gögging

04. - 07.10.2020: 4-Tages Tour Bad Gögging - Badefahrt

Sanum per aquam - gesund durch Wasser/Spa. Schon die alten Römer wussten um die entspannende und heilende Wirkung des Thermalwassers und errichteten nahe ihres Römerkastells im jetzigen Bad Gögging ihre Therme.
Hotel:
Das Apparthotel Minerva befindet sich direkt gegenüber der Limes-Therme. Alle Appartements sind komfortabel eingerichtet mit Wohn-/Schlafraum, Kleinküche, Telefon, Bad/WC, Radio, Sat-TV, Balkon.
1. Tag:
Anreise nach Bad Gögging. Unser Team bietet Ihnen während der Anreise Frühstück mit frischen Brötchen und Kaffee satt an (fakultativ). Ankunft  ca. 13.00 Uhr, Check In. Danach erwartet Sie Kaffee und Kuchen. Gestärkt können Sie das erste mal die Limes Therme genießen. Zum Abendessen haben wir Sitzplätze in Bad Gögging reserviert.
2. Tag: Gesundheit & Wellness
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen von Wellness und Gesundheit. Sie erhalten einen Zeitbonus, Ihre Aufenthaltsdauer im Thermalbad von 3,5 Std. verlängert sich auf ganztags. Genießen Sie 1000m² Wasserfläche auf 6 Innen- und 4 Außenbecken mit Temperaturen von 28 bis 36 Grad.Im Erholungsbad erwartet Sie in allen Bewegungsbecken Termal-Mineralwasser. Ein Sprudelbecken, Nymphäum, Nackenbrause, Kneipp-Tretbecken und ein Strömungskanal  sorgen für Entspannung.
In der Römersauna arrangieren sich auf 1500m² die  Arena-Sauna, Aufwärmsauna, Trajan-Grotte, Turmsauna u.v.m. mit direktem Zugang zur Termalbadeanlage, (Aufpreis). Das Terra Vitalis bietet einen Entspannungs-Außenpool, Blausalz-Lava-Wärmestudio, Himalaya-Sole-Nebelraum, Color-Sanarium und eine Höhenklimalounge. Im Vitalisgarten befindet sich eine Außensauna und ein Moortretbecken mit direktem Zugang zur Thermalbadeanlage, (Aufpreis). Das Terra Vitalis spezial wartet mit einem einzigartiges Therapie- und Wohlfühlkonzept um die Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde. Erleben Sie Ihr ganz persönliches Entspannungsgefühl und schöpfen Sie Kraft aus wertvollen Heilmitteln wie Schwefelwasser, Naturmoor oder Heilkreide. Von der Ganzkörpermassage über eine Aloe Vera-Honig-Massage bis hin zum Naturmoor-Vollbad ist für jeden das richtige dabei.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie nach Weltenburg. Hier beginnt Ihre Schifffahrt (fakultativ) auf der Donau. Einzigartig und majestätisch präsentiert sich der 80 Meter hohe Donaudurchbruch. Vorbei am Römerfelsen, der versteinerten Jungfrau und dem Räuberfelsen erreichen Sie Kehlheim. Aufenthalt. Entdecken Sie die Stadt auf eigene Faust.  Rückfahrt zum  Hotel.  Kaffee und  Kuchen im  Hotel. Bade-Zeit.
4. Tag:
Heimreise. Nach dem Frühstück fahren Sie nach Regensburg. Schlendern Sie in Begleitung sachkundiger Gästeführer durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, lernen Sie Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen, schnuppern Sie das Flair der "nördlichsten Stadt Italiens". Freizeit. Rückreise.


Leistungen:
Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WC, DVD,  WLAN
3 x Übernachtung im Apparthotel Minerva Diana Octavia
3 x Frühstück
3 x Nachmittagskaffee und Kuchen
2 x Eintritt Limes-Therme (2.5 Std)
1 x Eintritt Limes/Therme (3,5 Std)
1 x Glas Prosecco zum Frühstück am Abreisetag 


Termin & Preis
4 Tage vom 04. - 07.10.2020
Doppelzimmer                                                  p.P.   295,00 €
Einzelzimmerzuschlag                                        p.P.     38,00 €
Fakultative Leistungen
Schifffahrt  Weltenburg - Kehlheim                         p.P.   7.50 € 

Stadtführung Regensburg                                     p.P.    5.00 €
Frühstück an Bord/Anreise                                     p.P.   5,00 €

Reiseteam: Bernadette Jung & Beatrixe Appel

Mindestteilnehmer 25 Personen

Wanderreise - Südtirol

Wanderreise - Südtirol

Wanderidylle - Südtirol - Meran

Wie schon in den Jahren zuvor, sind unsere Tage/Wanderungen so gestaltet, dass Sie selbst entscheiden können ob Sie, je nach Kondition - viel oder wenig wandern können. Alle Wanderungen werden von einem Wanderführer und unserem Buspersonal begleitet. So möchten wir gewährleisten, dass jedem, egal ob viel, wenig oder gar nicht Wanderer immer ein Ansprechpartner zur Verfügung steht und Sie sich damit rundum wohlfühlen.

Tag 1: Nach einer gemütlichen Anreise werden wir am späten Nachmittag im Hotel “Zum Löwen” in Mölten  begrüßt. Genießen Sie nun die Annehmlichkeiten des Hauses.
Tag 2:
Lana - Vigiljoch
Nach dem Frühstück fahren Sie zur Seilbahn nach Lana. Mit der Seilbahn (fakultativ) fahren Sie hinauf auf das 1486 m hoch gelegene Vigiljoch. Sie wandern durch ein Naturidyll von blühenden Almwiesen zum Vigilius Kirchlein mit herrlicher Aussicht. Ihr Weg führt Sie zu einem Natursee mit seltenen Sumpf- und Mohrpflanzen. Hier genießen Sie die Mittagspause und die Ruhe auf 1730 m. Über einen Panorameweg mit toller Aussicht gelangen Sie wieder zur Bergstation und schweben wieder ins Tal hinunter.
Auf & Abstiege 250 Hm. Gehzeit ca. 4,5 Std. - Für gemütliche Wanderer besteht die Möglichkeit, nach der Seilbahn mit einem Sessellift noch weiter hinauf zu fahren (1814m). Abstieg 200 Hm. Gehzeit ca. 3 Std. - Nichtwanderer fahren mit der Seilbahn/Sesselift auf und ab und können an der Bergstation einkehren und einen kurzen Spaziergang machen.
Tag 3:
Passeiertal - St. Leonard
Heute fahren Sie nach St. Leonard ins Passeiertal. Hier erwartet Sie eine Wanderung durch Wiesen und über Waldwege. Nach einem gemütlichen kleinen Aufstieg zum Bergbauernhof erwartet Sie dort eine Führung (fakultativ). Der Bauer zeigt Ihnen seine Getreidemühle, die Speckräucherkammer, Scheune, Stall, Melkeinrichtung und die Heubäder. Danach dürfen Sie sich auf ein Mittagessen aus hauseigener Produktion freuen. Danach steigen Sie wieder ab. Auf & Abstiege 250 Hm. Gehzeit ca. 3,5 Std. - Gemütliche Wanderer nehmen eine kürzere Strecke, Nichtwanderer werden abgeholt.
Tag 4:
Meran - Gärten Schloss Trautmannsdorf
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Meran. Seine jahrhundertelange, abwechslungsreiche und teils verwegene Geschichte verleiht der mondänen Kurstadt ihren relaxten Charme. Am Nachmittag besuchen Sie die Gärten von Schloss Trautmannsdorf. In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Hier erwartet Sie ein einzigartiger Mix aus botanischem Garten und Freizeitattraktionen. Es besteht die Möglichkeit, von Meran zu den Gärten zu wandern die Nichtwanderer fahren mit dem Bus.
Tag 5:
Aussichtskanzel Schönegg am Mendelkamm
Über den Gampenpass gelangen Sie nach “Unsere Liebe Frau im Walde” mit seiner Wallfahrtskirche.. Hier beginnt Ihre Wanderung zum Schönegg. Nach einem tollen Ausblick wandern Sie weiter zur Felixer Alm und genießen dort leckere Almgerichte. Ausgeruht geht´s weiter zurück zum Ausgangspunkt. Auf & Abstiege 450 Hm. Gehzeit  Aufstieg ca. 2,5 Std.  Abstieg ca. 2 Std, (4,5 Std.) Die gemütlichen Geher wandern einen kürzeren Weg bis zur Felixer Alm. Auf-Abstieg 250 Hm, Gehzeit 3 Std.
Tag 6:
Mölten
Heute beginnt die Wanderung am Hotel. Wir wandern durch das Dorf zum Parkplatz Schermoos, von dort zum Kirchlein Langfenn und weiter über den Kammrücken zu einer Almhütte mit herrlichen Ausblicken bis hin in die Dolomiten. Nach der Mittagspause setzen Sie Ihre Wanderung durch herrliche Lärchenwälder zurück zum  Ausgangspunkt  fort. Auf & Abstieg 150 Hm. Gehzeit ca. 5 - 5,5 Std. Für die gemütlichen Geher kann der Weg zur Alm hin und zurück auf ca. 2,5-3 Std.  verkürzt werden.
Tag 7: Rückreise

Witterungsbedingt werden wir den Ablauf dieser Reise ändern und den Wetterbedingungen anpassen!!!
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen


Leistungen
Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WC, DVD, WLAN
6 x Übernachtung mit HP  im ***Hotel “Zum Löwen”
1 x Begrüßungsschnäpschen
1 x Musikabend
1 x Eintritt Gärten Schloss Trautmannsdorf
4 x Wanderführer
Tägliche Benutzung des Wellnessbereiches
1 x Frühstück während der Anreise

Fakultative Leistungen
Führung & Essen Bergbauernhof                                               p.P.  15,00 €
Preise für die Bergbahnen sind noch nicht bekannt
Kurtaxe                                                                            p.P./Tag   1,50 €


Termin & Preis
7 Tage vom 29.08. - 04.09.2020
Doppelzimmer                                                                     p. P.   689,00 €
Einzelzimmerzuschlag                                                           p. P.   120,00 €
Reiseteam:
Bernadette Jung & Beatrixe Appel